Recht für AktivistInnen

Recht für AktivistInnen

Apr. 12, 2016 by

Recht für AktivistInnen „Alle Menschen haben das Recht, sich friedlich zu versammeln und sich frei mit anderen zusammen zu schließen…“ – hält Artikel 11 der Europäischen Menschenrechtskonvention fest. Wie dieses Recht zu verwirklichen ist, welche Fallen zu umgehen sind und

Was ist und wozu Gesellschaftskritik?

Was ist und wozu Gesellschaftskritik?

Apr. 12, 2016 by

Was ist und wozu Gesellschaftskritik? Einführung in die Gesellschaftskritik: Bestimmung und Diskussion der Begriffe Gesellschaft und Kritik, Ideologie und Wahrheit, Theorie und Praxis, Macht und Herrschaft; Geschichte der Gesellschaftskritik bis zur Postmoderne; aktuelle Relevanz einer kritischen Theorie der Gesellschaft für

Konflikttransformation

Konflikttransformation

Apr. 12, 2016 by

Konflikttransformation Konflikte begleiten uns ständig und sind auch fixer Bestandteil jeder Protestkultur. In unserem Seminar zu Konflikttransformation möchten wir uns mit euch auf interaktive Weise den (vielen)konstruktiven Umgangsformen mit Konflikten in Gruppen widmen. Das Zusammenspiel von inneren und äußeren Dynamiken

Stationen einer Flucht

Stationen einer Flucht

Apr. 12, 2016 by

Hintergründeund Perspektiven aus dem Leben eines Flüchtlings. Definition relevanter Begriffe; Selbsterfahrung im Zuge des Spiels “Stationen einer Flucht” Lauf des Asylverfahrens; Hintergrundinformationen der größten Herkunftsländer; Asyl und dann: Perspektiven mit einem Bescheid;ehrenamtliche Mitarbeit; Hintergrundinformationen durch einen Flüchtling. Mindestens 10 TeilnehmerInnen,

Seminar für gewaltfreien zivilen Ungehorsam

Seminar für gewaltfreien zivilen Ungehorsam

Apr. 12, 2016 by

Wie können und sollen Aktionen des gewaltfreien zivilen Ungehorsams ablaufen? Wie fühle ich mich in welcher Rolle? Wie verhält man sich gewaltfrei, was wirkt eskalieren/deeskalierend auf verschiedene Situationen? Wie schaut das Ganze rechtlich aus? Wie verhält mensch sich am besten

SambAttac

SambAttac

Apr. 12, 2016 by

Lautstark sind wir unterwegs, um die Öffentlichkeit zu erobern. Um Lust zu machen auf Auseinandersetzung und kritisches Denken. Und um ein Stück Welt zu schaffen, in der wir leben wollen. Hier und jetzt. Wir werden die verschiedenen Instrumente kennenlernen und