Posted by on May 4, 2016

#menschenrechtasyl – Menschenrechtsbildung an Schulen zum Thema Flucht und Asyl  (Train the Trainer-WS)

Im Rahmen der aktuellen Kampagne von Amnesty International zum Thema Flucht und Asyl –
#menschenrechtasyl – wurden Workshopmaterialien für die Menschrenrechtsbildung an Schulen
(Zielgruppe: Alter zwischen 12 – 18 Jahren) erstellt;

Insbesondere beziehen eine Reihe von Übungen die neue Situation ein, dass in immer mehr Klassen nun
auch SchülerInnen mit Fluchterfahrung unterrichtet werden.

Ziel dieses Workshops ist es, die Klassengemeinschaft auf die Ressourcen einer diversen Gemeinschaft
aufmerksam zu machen bzw. sie in diesem Bewusstsein zu stärken.
Daneben wurde aber auch ein Workshopkonzept für Klassen erstellt, in denen keine SchülerInnen mit
Fluchterfahrung sind.

Die TeilnehmerInnen des WS im Rahmen der AktionsAkademie erhalten die Möglichkeit,
diese neuen Methoden kennen zu lernen, ihre Anwendung zu reflektieren und einige Übungen auch
gleich auszuprobieren.

Der WS richtet sich vor allem an Personen, die im Schul- und Bildungsbereich tätig sind, sowie an
Sozial- und JugendarbeiterInnen und Personen aus dem „Fluchtbereich“ und alle Interessierten, die im Bereich
der Menschenrechtsbildung tätig werden wollen.

Mindestens 5 TeilnehmerInnen, maximal 25.

Leitung: Andrea Schwinner, Daniela Schier

Posted in: Flucht, Kommunikation, Skills