Posted by on May 4, 2016

Das ReflActiv
„Das ist doch gut für dich!“ ist ein Forumtheaterstück über Hilfe gegenüber Geflüchteten, die übergriffig ist.

Das ReflActivWir zeigen einige solcher Situationen im Kontext von aktuellen Dynamiken der Hilfe für Geflüchtete in Europa. Wir wissen selbst nicht, wie Hilfe am besten geleistet werden kann und halten das Fragen an sich für eine gute Art, mit unserer Unsicherheit umzugehen. Wir arbeiten an den Vorurteilen, die in uns als vorgeblich kritischen und antirassistischen Menschen trotzdem noch wirken.

Forumtheater ist eine politische Theaterform des brasilianischenDas-ReflActiv Theatermachers Augusto Boal, bei der ZuschauerInnen, SpectActors also Zuschauspielende werden, indem sie auf der Bühne eine gezeigte Handlung im Unterdrückungskontext aktiv verändern. ZuschauspielerInnen können nach unserer Aufführung in die gezeigten Szenen einsteigen und gemeinsam erarbeiten wir Arten von Hilfe, die uns hoffentlich besser gefallen.

Dabei interessieren uns Fragen wie: Wie können wir als Privilegierte am besten helfen?  Inwiefern reproduzieren AktivistInnen missionarische Dynamiken aus der Hilfe? Für wen oder was kämpfen wir eigentlich? Sollte unsere politische Idee auch die der ganzen Welt sein? Wir fragen und wissen nicht: Wie geht “wirklich” helfen? Wie kann nicht übergriffige Hilfe aussehen und nicht verletzend sein?

Posted in: Uncategorized