Posted by on April 25, 2016

To Do für 2016: CETA stoppen!

TTIP ist mittlerweile in aller Munde, doch über CETA wissen immer noch viel zu wenige
Menschen Bescheid. Dabei ist es gerade dieses Handelsabkommen mit Kanada,
das bereits 2016 unterzeichnet und zur Vorlage von TTIP werden soll. Das werden wir zu verhindern wissen!

Inhalte des Workshops:

  • kurzer Überblick zur Kritik an CETA
  • Skizzierung des politischen Prozesses der Unterzeichnung und der Momente, wo wir
    als Zivilgesellschaft / NGO’s aktiv werden können
  • Gruppenarbeit zu Aktionsmöglichkeiten

Mindestens 3 TeilnehmerInnen, maximal 30.

Vortragende: Barbara Glattauer

Posted in: Inhaltlich