Posted by on April 25, 2016

Rhetorik und Moderation

Sprechen ist Emotion pur. Wer mit seinen Worten überzeugen will, muss sich mit seiner Persönlichkeit,
Werten und Einstellungen auseinandersetzen. In diesem dreistündigen
Workshop, angeleitet durch Julia Laganda, Kommunikationswissenschaftlerin und Lebens-
und Sozialberaterin in Ausbildung und Supervision, erfahren die TeilnehmerInnen neben praktischen Rhetorik-Tipps
hautnah wie es gelingt, die persönliche Natürlichkeit zu leben und dadurch ein kongruentes Selbstbild
zu entwickeln, welches die Basis für Eloquenz darstellt.
Ziel ist es die eigenen Denkmuster zu reflektieren, zu spüren und zu festigen, denn Redekunst und Authentizität gehen einher.

Mindestens 5 TeilnehmerInnen, maximal 15.

Leitung: Julia Laganda

Posted in: Kommunikation, Skills